Angebote

Angebote

Hervorzuheben sind insbesondere folgende Schwerpunkte und Kooperationen zum Wohle des Kindes und zur Stärkung der Familien:

  • Eltern-Kind-Gruppen in Kooperation mit der internationalen Familienberatung;
  • Elternbildung durch das katholische Bildungswerk u.a. mit interkulturellen Inhalten;
  • niederschwellige Angebote zur Stärkung der Erziehungskompetenz und der Bewegungsförderung (z.B. PILATES);
  • Hilfestellung bei der Kinderpflege durch Kooperation mit der Kontaktstelle für Kindertagespflege des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF);
  • Angebote für Alleinerziehende über die Alleinerziehendenpastoral des Erzbistums;
  • Steigerung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch U3-Gruppen und lange Öffnungszeiten (7.00 – 16.45 Uhr);
  • Sozialberatung durch den Sozialdienst katholischer Männer (SkM);
  • Einbeziehung der Familien im Einzugsgebiet bei öffentlichen Festen und Veranstaltungen